Image Alt

Junge Kunst in alten Häusern

Junge Kunst

in alten Häusern

Der Putz bröckelt und die Kunst gedeiht?
Alles ist anders als es scheint.
Es zählt der Kontrast.

Unter diesen Vorzeichen präsentiert Tina Lüngen, Managing Director von Kensington Art, der Kunst-Platform der Kensington Immobilien-Gruppe,
zeitgenössische Werke und ihre Künstler auf einer Vernissage in Hamburg.

“Junge Kunst in alten Häusern” bildet den Auftakt zu einer Reihe von realen wie virtuellen Ausstellungen, die mit einer Preview am 10. September 2020 um 16 h beginnt.

Die Künstler: Jacob Gils, STALE AMSTERDAM und Robert Hettich
Die Veranstalter: Kensington Art in Zusammenarbeit mit dem Kensington Private Office Hamburg
Das Motto: Kunst ist das, was wir leben! Wir zeigen eine fantastische Komposition einzigartiger Werke im Spannungs-Kontext zu feudalem Wohnen.
Die Gäste: Persönlich geladen, prominent wie unbekannt, Anmeldungen werden erbeten!
Der Ort: Mystisch und geheimnisvoll, ein historisches Herrenhaus von 1722 vor den Toren Hamburgs. Die Adressbekanntgabe erfolgt nach verbindlicher Zusage.

Bei Interesse an der Ausstellung wenden Sie sich bitte an:
tina.luengen@kensington-art.net

Tue ‒ Thu: 09am ‒ 07pm
Fri ‒ Mon: 09am ‒ 05pm

Adults: $25
Children & Students free

673 12 Constitution Lane Massillon
781-562-9355, 781-727-6090