Image Alt

Manuela Karin Knaut

Malerin

Manuela Karin Knaut

Das Reisen, das Erkunden unbekannten Terrains und somit unweigerlich verlassen der eigenen Komfortzone. Das für uns Europäer so ungewohnte, chaotische und so wenig geordnete Leben in den Townships, das tägliche durcheinander in den Straßen Johannesburgs und dieses bunte, diese Vielfalt, aber trotzdem positive Energie in zum Beispiel den schmalen Gassen Accras. Die Graffitis in Brooklyn USA. Das brüchige, das unverputzte, das Leben und Treiben in allen Ecken der Welt.

All dieses charmante, nicht perfekte und behelfsmäßig wirkende, fasziniert diese einmalige Künstlerin. Dies fasziniert Manuela Karin Knaut. All das findet man in Ihren Bildern.

Ihre Unikate sind farbgewaltig, harmonisch und somit weltweit sehr gefragt, gerade bei Amerikanischen Kunstsammlern.

Innerhalb ihrer Bilder kombiniert die Künstlerin auf sehr unerschrockene Art eine enorme Materialvielfalt und bleibt damit ihrem Arbeitsstil, der von Elementen der Streetartszene inspiriert ist, treu. Sie klebt Papierreste, Abbildungen, Fotografien, Stoffelemente oder Textteile auf ihre Malerei, schnürt, reißt, tackert, näht oder kleistert gefundene Dinge auf oder in ihre Bildwelten.

Sie trägt auf, reduziert, kratzt, reißt, reibt – kein Bild wird wie ein rohes Ei behandelt. In Manuela Knauts großzügigem Atelier mit integrierter Druckwerkstatt geht es mitunter chaotisch zu und in gewisser Hinsicht ähnlich lebendig wie in den Straßen Johannesburgs, New York oder Havanna. Die Auseinandersetzung und Kombination von Malerei und Material führt so unweigerlich zu einer spannenden Entdeckungsreise in die spielerisch-lustvolle, vor allem aber energiegeladene Kunstwelt von Manuela Karin Knaut, die viel Raum für eigene Geschichten lässt und dazu einlädt, die Gedanken spazieren gehen zu lassen.

Tue ‒ Thu: 09am ‒ 07pm
Fri ‒ Mon: 09am ‒ 05pm

Adults: $25
Children & Students free

673 12 Constitution Lane Massillon
781-562-9355, 781-727-6090